Klassische exklusive Irland-Mietwagenrundreise – 7 Nächte – Unterkunft in 4* Hotels

1.400,00

Der Klassiker der Irland-Mietwagenrundreisen mit Übernachtungen in  Hotels der 4* Kategorie.

Dublin – Galway – Killarney – Wicklow Mountains

Jederzeit buchbar. Alle Preise verstehen sich pro Person im Doppel-/ Zweibettzimmer und sind ab Preise.

Beschreibung

Tag 1
Dublin – Ankunft

Nach Ihrer Anreise können Sie als erstes die belebte Hauptstadt Irlands mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten erkunden. Wie wäre es mit einem Besuch des berühmten Trinity College mit dem „Book of Kells“ oder ein Spaziergang durch das georganische Viertel mit seinen farbenfrohen Türen? Allen Whiskeyliebhabern empfehlen wir den Besuch einer der beliebten Whiskeydestillerien wie z. B. „Teeling Whiskey Distillery“. Auch Shoppingfans kommen in Dublin nicht zu kurz – in der „Grafton Street“ befinden sich zahlreiche Geschäfte. Gerne organisieren wir einen deutschsprachigen geführten Stadrundgang oder eine Stadtrundfahrt durch Dublin.
Gerne können wir für Sie bei Ihrer Ankunft einen Privat-Chauffeur vom Flughafen zum Hotel in die Dubliner Innenstadt buchen (gegen Gebühr).

Übernachtung inklusive Frühstück im ausgewählten 4* Hotel in Dublin

Tag 2
Dublins Highlights

Entdecken Sie heute die Hauptstadt auf Ihre bevorzugte Art und Weise. Es erwarten Sie

  • Museen unterschiedlichster Genres
  • Kultur-Highlights wie das Trinity College mit der berühmten Bibliothek und dem Book of Kells
  • Kulinarische Schmankerl bis hin zu Michelin Restaurants
  • Natur-Paradiese wie der Phoenix Stadtpark
  • und vieles mehr

Unser Tipp: Buchen Sie für den Morgen, einen privaten, deutschsprachigen Stadtrundgang um Dublin so kennen zu lernen wie ein Einheimischer.

Übernachtung inklusive Frühstück im ausgewählten 4* Hotel in Dublin

Tag 3
Dublin – Galway

Heute fahren Sie nach Abholung des Mietwagens gen Westen. Es empfiehlt sich eine Einkehr bei der ältesten lizenzierten Whiskeydestillerie Irlands in Kilbeggan sowie bei der Klosteranlage Clonmacnoise.

Übernachtung inklusive Frühstück im zentralen 4* Hotel in Galway

Tag 4
Europa’s Kulturhauptstadt 2020 oder Connemara

Die lebhafte Universitätsstadt Galway können Sie zu Fuß erkunden. Keinenfalls darf die Shop Street & die Quay Street fehlen – das Herz Galway’s. Hier finden Sie unzählige Restaurants, Cafés, Shops umrahmt von Straßenmusikern an jeder Ecke. Schlendern Sie zum Spanish Arch oder entlang der Meer-Promenade (bis nach Salthill).
Kontrast zum Trubel in Galway bietet Connemara: Täler, unzählige Seen und zerklüftete Buchten machen den besonderen Reiz dieser einzigartigen Gegend aus. Entlang des gälischprachigen Gaeltachtgebietes gelangen Sie bis nach Clifden. Weitere Highlights in Irland’s Connemara sind die Sky Road, das Kylemore Abbey und der Connemara Nationalpark.

Übernachtung inklusive Frühstück im zentralen 4* Hotel in Galway

Tag 5
Brechen Sie auf gen Süden

Die direkte Route führt Sie über die Autobahn nach Ennis – Limerick – Adare und dann weiter über Abbeyfeale nach Killarney.
Alternativ eine landschaftlich schönere, aber etwas anstrengendere Strecke entlang des Wild Atlantic Way: Burren-Gebiet – Cliffs of Moher – Lahinch – Spanish Point – Killimer – Autofähre nach Tarbert und weiter nach Killarney.
Detaillierte Informationen zur Strecke erhalten Sie bei Buchung.

Übernachtung im ausgewählten, zentralen 4* Hotel in Killarney

Tag 6
Die Möglichkeiten sind unzählig

Killarney ist der Ausgangspunkt für die berühmteste Ringstraße Irlands – ‚Ring of Kerry‘. Ebenso bietet sich ein Tagesausflug auf die Dingle Halbinsel mit Slea Head an. Des Weiteren bietet das Städtchen Killarney und dessen nähere Umgebung Highlights für Kultur-Interessierte, Abenteurer, Wellness-Fans, Gourmets, Wanderer, Sportler,…

Übernachtung im ausgewählten, zentralen 4* Hotel in Killarney

Tag 7
Killarney – Cork – Wicklow Mountains

Die wohl interessanteste Strecke führt Sie zuerst nach Cork, der zweitgrößte Stadt Irlands.
Sie könnten noch einen Abstecher nach Midleton machen, um die „Jameson Whiskey Destillerie“ zu besichtigen und einen der bekanntesten irischen Whiskeys zu verkosten und näher kennen zu lernen.
Weiter geht es über Cashel zum Rock of Cashel bis in die Wicklow Mountains, wo Sie Ihre letzte Nacht verbringen werden.

Übernachtung im 4* Hotel in den Wicklow Mountains

Tag 8
Good Bye Irland

Nach ca. 1,5 Stunden Fahrzeit erreichen Sie den Flughafen Dublin. Je nach Flugzeit könnten Sie auf dem Weg dorthin noch einige Sehenswürdigkeiten wie Powerscourt Haus und Gärten, oder die Klosteranlage Clonmacnoise besichtigen. Auch die Küstenstraße bei Bray, Süd-Dublin, ist wunderschön. Am Flughafen geben Sie Ihren Mietwagen ab um dann für den Rückflug einzuchecken.

Jetzt bleibt uns nur „Go raibh maith agat“ (ein herzliches Dankeschön) zu sagen und zu hoffen, dass wir Sie bald wieder in unserer Wahlheimat begrüßen dürfen.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7x Übernachtungen inkl. Frühstück in ausgewählten 4* (Schloss-) Hotels
  • Mietwagen der gewünschten Kategorie für die Dauer der Reise
  • optional: Airlink-Flughafen-Shuttlebus Ticket | Abholung am Flughafen Dublin vom Privatchauffeur welcher Sie zu Ihrem Hotel bringt (ca. €60-80)
  • umfangreiche Reiseunterlagen (online) mit Tipps für Ausflüge etc.
  • detaillierte Auskunft zu den Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten
  • eine umfangreiche 28-seitige Irlandbroschüre mit vielen nützlichen Informationen und Geheimtipps

Nicht inkludierte Leistungen:

Flüge, Eintritte, Persönliche Ausgaben, Trinkgelder und Getränke

Route - Kartenausschnitt