Winterkurztrip nach Irland – Nordlichter & Shopping – 5 Tage – Unterkunft im 3* Stadthotel und im Leuchtturmwärterhaus (001)

580,00

Irland im Winter? Unbedingt! Und das am Besten ausgefallen…
… Shopping in der Hauptstadt, Unterkunft im Leuchtturmwärterhaus und Nordlichter!

Jederzeit buchbar. Alle Preise verstehen sich pro Person im Doppel-/ Zweibettzimmer und sind ab Preise.

 

Beschreibung

Entdecken Sie die Hauptstadt Irlands und erledigen Sie hier Ihre (Weihnachts-)Einkäufe, genießen Sie den immerwährenden „Hustle & Bustle“ in Dublin für 2 Nächte bevor Sie sich dann in eine vollkommen konträre Landschaft aufmachen.
Im nördlichen County Donegal mit dem Mietwagenwagen angekommen, entschleunigen Sie in absoluter Ruhe im Leuchtturmwärterhaus und mit etwas Glück werden Sie auch Nordlichter (Aurora Borealis) während Ihres Irland-Aufenthalts bestaunen können.

Tag 1
Ankunft in Dublin, Irland; Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt

Heute reisen Sie in Dublin an.
Gerne können wir Ihnen einen Privatchauffeur der Sie am Flughafen abholt organisieren (ca. €60 für eine Strecke).
Nachdem Check in in Ihr Hotel haben Sie je nach Flugzeit noch mehr oder weniger Zeit die lebendige irische Hauptstadt zu entdecken.

Dafür eignet sich eine Hop on Hop off Tour (Tickets können bereits vorab über uns gebucht werden). Deutschsprachige Live-Kommentation am Hop on Hop off Bus: Mittwoch, Freitag & Samstags um 9.30 Uhr, 12 Uhr & 15.30 Uhr, Abfahrt: 59 O’Connell Street

Alternativ kann für einen Stadtrundgang auch ein privater Reiseleiter gebucht werden (ca. €140 für 2-3 Stunden).

Ansonsten können Sie sich mit einem Stadtplan selbst aufmachen und die Innenstadt erkunden.
Wir können das Trinity College mit dem berühmten „Book of Kells“, empfehlen, das als eine der schönsten Handschriften des frühen Mittelalters gilt, ein Spaziergang durch das Vergnügunsviertel „Temple Bar“ & der Einkaufsstraße Grafton Street oder Sie statten einem der vielen Museen einen Besuch ab:
Nationalmuseum
Georgian House Museum
Little Museum  (Bei Erwerb eines Kombiticket Airlink + Hop on Hop off ist der Eintritt hier inklusive)
Guinness Store House
GPO Museum

Oder wie wärs z. B. mit einem Besuch des viertältesten Zoos der Welt – bekannt für seine Löwenzüchtung? Nachdem Zoo Besuch könnten Sie im Phönix Park Fahrräder ausleihen um den 8km² großen Park zu erkunden.

Übernachtung inklusive Frühstück im zentralen, einfachen 3* Cassidy Hotel in Dublin oder ähnliches

Tag 2
Shopping in Dublin

Starten Sie heute mit einem ausgiebigen Frühstück in den Tag und stürzen Sie sich dann ins Geschehen. Es gibt unzählige Adressen für einen Shopping Trip in Dublin.

Auf keinen Fall fehlen darf die Einkaufsstraße und Fußgängerzone Grafton Street. Ein buntes Getümmel aus einfachen Geschäfte bis hin zu gehobenen Boutiquen sowie „Live-Unterhaltung“ durch die unzähligen „Buskers“ (Straßenmusikern) erwartet Sie hier.

Unweit davon befindet sich das bekannte Vergnügungsviertel „Temple Bar“ wo Sie sich in einem der unzähligen Pubs und Restaurants stärken können – kulinarisch oder/und von der Getränkekarte.

Weitere „Hotspots“ für Einkaufsliebhaber sind die Henry Street und die Georges Street Arcade.

Hier finden Sie zusätzliche Tipps und Locations für Ihren Shoppingtrip

Übernachtung inklusive Frühstück im zentralen, einfachen 3* Cassidy Hotel in Dublin oder ähnliches

Tag 3
Donegal – Auf nach Norden

Nach einem ausgiebigen Frühstück – vielleicht sogar das berühmte „Full Irish Breakfast“ können Sie sich gestärkt auf den Weg nach Donegal machen. Ihren Mietwagen holen Sie im Stadtbüro ab.

Um die doch etwas längeren Fahrt abwechslungsreicher zu gestalten empfehlen wir Ihnen die Strecke über Enniskillen in Nordirland (Vereinigtes Königreich – Zahlungsmittel Pfund). Enniskillen an sich ist eine schöne Stadt, doch was sie so besonders macht ist die Lage am südlichen Ende des Sees Lough Erne.

Von Enniskillen aus erreichen Sie in ca. einer Fahrstunde Ihr Ziel – das Leuchtturmwärterhaus bei St. John’s Lighthouse (Selbstverpflegung).
Wir empfehlen Ihnen einen (kurzen) Stopp in Donegal Stadt um sich ein paar Kleinigkeiten für Ihr Frühstück am kommenden Morgen zu besorgen (und eventuell für heute Abend).

Genießen Sie die Ruhe in dieser Abgeschiedenheit und halten Sie Ihre Augen offen, vielleicht werden Sie ja bereits heute Zeuge der Nordlichter!

Übernachtungen im Leuchtturmwärterhaus bei St John’s Point, County Donegal (Selbstversorgung, Strom und Heizung inklusive)
ca. 230 km – 3,5 Stunden Fahrzeit

Tag 4
Die rauhe nördliche Landschaft erkunden

Nach Ihrer ersten Nacht im nördlichsten County der Republik Irland stehen Ihnen unzählige Optionen offen wie Sie den Tag verbringen können: Genießen Sie die Einsamkeit um den St. John’s Point Leuchtturm oder machen Sie sich auf um die rauhe Gegend zu erkunden

Für die Aktiven: Das County Donegal ist bekannt für seine einzigartige, ursprüngliche Landschaft, zerklüftete Küsten, Sandstrände, Heiden und seine grüne Hügel sowie für die Tweed-Geschäfte in denen Sie Strickwaren des berühmten „Donegal Tweed“ erwerben können.
Besuchen Sie den Glenveagh National Park mit romantischen Bergen, Seen, Tälern, Wäldern und dem Glenveagh Castle, welches mit seinen Gärten einen Kontrast zur zerklüfteten Landschaft bildet und zusätzlich die Klippen von Slieve League, die aus 601m Höhe steil ins Meer fallen und als die höchsten über Land erreichbaren Klippen Europas gelten.

Halten Sie in der Abenddämmerung bzw. in der Nacht wieder Ausschau für die Polarlichter. Wir wünschen Ihnen sehr, dass Sie das Glück haben „Aurora Borealis“ live zu sehen. Hier können Sie sich über die aktuelle Prognose für die Wahrscheinlichkeit der Nordlichter live informieren.

Übernachtungen im Leuchtturmwärterhaus bei St John’s Point, County Donegal (Selbstversorgung, Strom und Heizung inklusive)

Tag 5
Time to say Goodbye

Je nach Flugzeit müssen Sie sich heute Vormittag bzw. gegen Mittag wieder aufmachen zum Flughafen. Die Fahrzeit beträgt ca. 3,5 Stunden. Bei Bedarf buchen wir gerne eine weitere Nacht in der Nähe des Flughafens Dublin für Sie.

Sollten Sie noch etwas Zeit am Vormittag haben empfehlen wir Ihnen einen Stopp in Donegal Stadt. Bummeln Sie über den Stadtplatz und/oder besuchen Sie Donegal Castle (im Winter nur Donnerstag-Montag geöffnet).

Jetzt bleibt uns nur „Go raibh maith agat“ (ein herzliches Dankeschön) zu sagen und wir hoffen, Sie bald wieder auf der grünen Insel begrüßen zu dürfen.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 2x Übernachtungen inklusive Frühstück im sehr zentral gelegenen 3* Cassidy Hotel in Dublin oder ähnliches
  • 2x Übernachtungen im Leuchtturmwärterhaus bei St John’s Point, County Donegal (Selbstversorgung, Strom und Heizung inklusive)
  • Mietwagen der gewünschten Kategorie für die Dauer der Reise
  • umfangreiche Reiseunterlagen (online) mit Tipps für Ausflüge etc.
  • detaillierte Auskunft zu den Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten

Nicht inkludierte Leistungen:

Flüge, Eintritte, Persönliche Ausgaben, Trinkgelder und Getränke

Bitte beachten Sie, dass dies nur ein mögliches Programm ist. Der Reiseablauf ist individuell gestaltbar für eine unbegrenzte Anzahl an Nächtigungen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihr persönliches, maßgeschneidertes Programm.

Route - Kartenausschnitt