Unser Skellig Reisen Exklusiv-Paket 2018: So würden wir 5 Luxus-Nächte auf der grünen Insel verbringen

Ohne „Wenn und Aber“ und Umschweife: Fünf luxuriöse Nächte auf der grünen Insel!

Jederzeit buchbar

Beschreibung

Bei diesem Paket für Genießer und Naturliebhaber würden wir am liebsten sofort selber ins Auto einsteigen  – drei unserer favorisierten Hotels in drei tollen Locations und ein Mietwagen Ihrer gewünschten Kategorie. Und dazu noch die einmalige, abwechslungsreiche Landschaft Irlands, bei deren Beschreibung wir fast zu Poeten werden könnten: von den grünen „rolling hills“ weiß dotiert mit Schafen bis zum höchsten Berg Carrauntoohill (1039 m), vom regen Treiben in der Hauptstadt Dublins bis zu einsamen rauen Klippen an der Atlantikküste und dazwischen bleibt noch Zeit sich all den kulturellen, kulinarischen und flüssigen Genüssen wie Whiskey, Craft Beers etc hinzugeben sowie selbstverständlich für entspannende Momente im Hotel-Spa des Muckross Park Hotel.
Von A bis Z – von der Anfrage, übers Notfalltelefon, wo Sie uns auch außerhalb der Geschäftszeiten erreichen, bis hin zu den Zahlungsbedingungen – alles ist transparent und wird für Sie von uns mit Hingabe, Expertise und Präzision geplant, organisiert und durchgeführt. Ihre Wünsche sind unser Potential!
Wenn doch alles im Leben so einfach wäre wie ein Urlaub auf der grünen Insel! Simply den Fragebogen ausfüllen und Ihre Mietwagenrundreise auf der grünen Insel liegt in besten Händen.

Tag 1
Am Flughafen Dublin werden Sie von Ihrem Privatchauffeur zu Ihrem stilvollen 5* Hotel in Dublins renommiertem Viertel Ballsbridge gefahren.
Hier werden Sie mit einem Glass Guinness  empfangen. Bei einem köstlichen 3 Gang-Menü werden Sie heute Abend bereits in die irische Küche eingeweiht.

Übernachtung im 5* Dylan Hotel in Dublin

Tag 2
Heute Morgen werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleiterin vom Hotel abgeholt um bei einem 2 – 3 stündigen Stadtrundgang die bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Dublin kennen zu lernen. Eine Million Menschen leben in der Hauptstadt, die sich mit georgianischen Häusern und Plätzen ihren historischen Charme bewahrt hat. Dublin ist die bedeutendste Universitätsstadt Irlands. Der Stadtrundgang wird Ihren Interessen angepasst.

Übernachtung im 5* Dylan Hotel in Dublin

Tag 3
Heute erkunden Sie mit dem eigenen Mietwagen Irlands charmante Ost- und Südküste. (Der Mietwagen wird für Sie direkt zum Hotel gebracht).
Machen Sie einen Abstecher in Cashel um den früheren Sitz der Hochkönige von Munster zu besichtigen, welcher auch oft als die irische Akropolis bezeichnet wird.
Weiter geht’s dann in die Stadt Cork, Europas Kulturhauptstadt 2005.  Entdecken Sie die Innenstadt mit seinen Gassen, Geschäften und Cafés. Die Markthallen des English Markets im Herzen der Stadt Cork sind weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Und dies nicht erst, seit die Queen im Mai 2011 diese besuchte. Meeresfrüchte, Käse, Schokolade, Gewürze, Früchte, Backwaren und und und.
Sie fahren weiter Richtung Küste nach Kinsale. Ein buntes, am Hafen gelegenes Städtchen mit seinem mediterranen Flair, welches zu den schönsten Küstenorten Irlands gehört. In den vielen kleinen Gassen laden zahlreiche Shops zum Bummeln ein. Traumhafte Aussichten aufs Meer genießen Sie bei der Charles Fort Festung. Bei der Festung aus dem 17. Jahrhundert werden regelmäßig Führungen in Englisch angeboten. Sie wurde viele Jahre als Kaserne der britischen Armee verwendet.
Kinsale wird auch als die „Food Capital“ (Food Hauptstadt) von Irland bezeichnet. Genießen Sie ein Abendessen in einem der vielen hervorragenden Restaurant der Stadt. Gerne können wir Empfehlungen aussprechen.

Übernachtung im 4* Trident Hotel in Kinsale

Tag 4
Während die direkte Route von Kinsale nach Killarney über das Landesinnere führt (ca 90 km – 1,5 Stunden) empfehlen wir die Fahrt entlang des Wild Atlantic Way – entlang der Südküste über Kenmare nach Killarney.
In Bantry könnten Sie das alte elegante Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert mit seiner schönen Gartenanlage besichtigen, es diente als Originaldrehschauplatz für den Robin Pilcher Film „Jenseits des Ozeans“.
In Glengarriff ist die Garteninsel Garinish Island sehr sehenswert. Hier setzen Sie mit dem Boot über zur Insel. Während der 15 minütigen Fahrt können Sie Seerobben beobachten, die sich auf den Steinen räkeln um sich zu sonnen. Auf der 15 Hektar großen Insel finden Sie einen Garten von seltener Schönheit, mit zahlreichen exotischen Pflanzen und Stechpalmen. Auf der Insel gibt es auch ein kleines Café in dem leichte Speisen wie Suppe, Sandwiches und Kuchen angeboten werden.
Weiter geht es über Kenmare: Ein gemütliches übersichtliches kleines Städtchen mit ansprechenden (Boutique-)Geschäften.
Besuchen Sie auch den Stone Circle in Kenmare – The Shrubberies. Dies ist einer der größten Steinkreise von Südwestirland. Ein magischer, mystischer Ort. Anschließend fahren Sie weiter über Molls Gap und Ladies View (hier werden Sie mit einer traumhaften Aussicht überrascht) nach Killarney.

Übernachtung im 5* Muckross Park Hotel in Killarney

Tag 5
Das beliebte und belebte Touristenstädtchen Killarney lässt keine Wünsche offen. Lange ausschlafen und einen gemütlichen Tag einlegen im herrlichen Spa Bereichs des Hotels oder doch lieber raus aus den Federn und voller Energie in einen neuen mit Eindrücken vollgepackten Tag starten?
Killarney ist eine der sportlichen Hochburgen von Irland. Mit der höchsten Gebirgskette Irlands – den McGillycuddy’s Reeks und dem höchsten Berg Irlands „Carrauntoohill“ (1014 m hoch) – stehen Ihnen viele Gipfelsiege zur Auswahl. Etwas gemütlicher geht’s im Nationalpark von Killarney zu, er befindet sich direkt gegenüber von Ihrem Hotel. Es warten wunderschöne unzählige Spazier- und Wanderwege auf Sie.

In und um Killarney wird Ihnen nicht fad. Vielleicht ein Bummel durch die Cafés, Pubs und Geschäfte von Killarney? Oder gar die „Red Big Bus“ Sightseeing Tour durch Killarney – fühlen Sie sich wie in London? Auch das Hotel-Spa ist einen Besuch mehr als Wert – Entspannung auf höchstem Niveau.

Übernachtung im 5* Muckross Park Hotel in Killarney

Tag 6
Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen. Über das hübsche Dorf Adare mit seinen strohgedeckten Häusern geht es zurück zum Flughafen Dublin. (Gerne organisieren wir auch eine Verlängerungsnacht)

Eingeschlossene Leistungen:

  • 2x Übernachtungen inkl. Frühstück im 5* Dylan Hotel in Dublin
  • 1x Übernachtung inkl. Frühstück im 4* Trident Hotel in Kinsale
  • 2x Übernachtungen inkl. Frühstück im 5* Muckross Park Hotel in Killarney
  • am ersten Abend ein 3-Gang Abendessen im 5* Dylan Hotel in Dublin
  • Abholung am Flughafen Dublin vom Privatchauffeur welcher Sie zu Ihrem Hotel bringt
  • 2-3 stündiger privater Stadtrundgang, zugeschnitten auf Ihre Wünsche, mit deutschem Reiseleiter in Dublin
  • Mietwagen der gewünschten Kategorie für die Dauer der Reise mit Zustellung zum 5* Dylan Hotel
  • umfangreiche Reiseunterlagen (online) mit Tipps für Ausflüge etc.
  • detaillierte Auskunft zu den Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten
  • wenn es Ihre Zeit erlaubt: ein persönliches Kennenlernen während Ihres Aufenthalts in Killarney

Nicht inkludierte Leistungen:

Flüge, Eintritte, Persönliche Ausgaben, Trinkgelder und Getränke

Reisepreis ab €980,- pro Person im Doppel-/ Zweibettzimmer

Bitte beachten Sie, dass dies nur ein mögliches Programm. Der Reiseablauf ist individuell gestaltbar für eine unbegrenzte Anzahl an Nächtigungen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihr persönliches, maßgeschneidertes Programm.