Nordirland mal anders – 12 Tage – Unterkunft in Hotels & B&B‘s (426)

970,00

Entdecken Sie mit uns den nördlichen Teil der grünen Insel im Mietwagen. Die Route bringt Sie zu Sehenswürdigkeiten wie Giant’s Causeway, die Antrim Küste und Schauplätze von „Games of Thrones“.

Jederzeit buchbar. Alle Preise verstehen sich pro Person im Doppel-/ Zweibettzimmer und sind ab Preise.

Beschreibung

Tag 1
Dublin – Boyne Valley

Nachdem Sie Ihren Mietwagen abgeholt haben fahren Sie Richtung Norden.
Wir empfehlen durch das geschichtsträchtige Boyne Tal zu fahren. Details zur Route und den Sehenswürdigkeiten erhalten Sie bei Buchung.

Übernachtung im 4* Meadow View B&B in Navan (in der Nähe von Slane)
200 km – 2,5 Stunden Fahrzeit

Tag 2
Belfast entdecken

Heute fahren Sie weiter nach Belfast um Sehenswürdigkeiten wie das berühmte Titanic Museum zu erkunden.

Übernachtung in der 4* Tara Lodge oder einer ähnlichen Unterkunft in Belfast

Tag 3
Belfasts Highlights

Wir empfehlen Ihnen einen Bummel durch die Hauptstadt Nordirlands und/oder machen Sie sich zuerst einen Eindruck der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und der Geschichte Belfasts mit einer Fahrt mit dem Hop On Hop Off Bus.
Tipps für Sehenswürdigkeiten erhalten Sie bei Buchung.

 Übernachtung in der 4* Tara Lodge oder einer ähnlichen Unterkunft in Belfast

Tag 4
Belfast – Antrim Coast – Bushmills

Am Morgen fahren Sie entlang einer der schönsten Küstenstraßen Europas: Die Antrim Coast
Informationen zu interessanten Stopps entlang der Route verraten wir Ihnen bei Buchung.

Übernachtung im 4* Valley View Country House bei Bushmills
ca 100 km – 2 Stunden Fahrzeit

Tag 5
Giants Causeway und Bushmills Destillery

Der Giant’s Causeway, ein UNESCO Weltkulturerbe ist bestimmt eines Ihrer Highlights.
Am Nachmittag bietet sich der Besuch einer der ältesten Whiskeybrennereien der Welt mit einer mehr als 400-jährigen Tradition an – die Bushmills Distillery.

Übernachtung im 4* Valley View Country House bei Bushmills

Tag 6
Bushmills – Dunluce Castle – Derry – Letterkenny

Wählen Sie die Küstenstrasse von Bushmills nach Derry so werden Sie einen Stopp an der Ruine von Dunluce Castle einlegen können.
Planen Sie auch einen Aufenthalt in Derry (auch Londonderry) genannt ein. Danach geht’s zu Ihrer heutigen Unterkunft.

Übernachtung im 3* Oaklands B&B oder einer ähnlichen Unterkunft in Letterkenny
ca 100 km – 2 Stunden Fahrzeit

Tag 7
Halbinsel Inishowen

Besuchen Sie heute Inishowen, die größte Halbinsel der Irlands. Die unzähligen Sehenswürdigkeiten auf dieser nördlichen Landzunge beschreiben wir Ihnen gerne auf Anfrage näher.

Übernachtung im 3* Oaklands B&B oder einer ähnlichen Unterkunft in Letterkenny
Rundfahrt ca. 170 km – 3 Stunden Fahrzeit

Tag 8
Rundfahrt Glenveagh Nationalpark & Slieve League Klippen

Heute fahren Sie von Letterkenny aus nordwestlich in die Moorlandschaften Donegals. Als ersten Stopp auf Ihrem Weg empfehlen wir den Glenveagh National Park.
Durch einsame Moorgebiete gelangen Sie danach zu den mit etwas über 600 m zweithöchsten Klippen Irlands.

Übernachtung im 3* Oaklands B&B oder einer ähnlichen Unterkunft in Letterkenny
210 km – 3,5 Stunden Fahrzeit

Tag 9
Letterkenny – Enniskillen

Heute vormittags verlassen Sie die Republik Irland wieder um sich auf nach Enniskillen zu machen.
Was Enniskillen auszeichnet ist die Lage am südlichen Ende des Sees Lough Erne. Eine Bootsfahrt am Lough Erne von Enniskillen aus wird Sie auch von diesem Zitat überzeugen: „Alles in (der Grafschaft) Fermanagh fühlt sich umso magischer an, wenn es vom Wasser aus betrachtet wird.

Übernachtung im 4* Corrigan Shore B&B in Bellanaleck bei Enniskillen oder einer ähnlichen Unterkunft
ca 100 km – 1,5 Stunden Fahrzeit

Tag 10
Rund um Lough Erne

Die Grafschaft Fermanagh, so berühmt für ihre Seenlandschaft – schauen Sie sich heute diese Gegend genauer an.
Es gibt zwei Möglichkeiten: Rund um den „Lower Lough Erne“ (der nördliche See – ca 90 km – 1,5 Stunden Fahrzeit) oder rund um den „Upper Lough Erne“ (der südliche See – ca 115 km – 2,5 Stunden Fahrzeit)
Details zu den beide Routen erhalten Sie bei Buchung.

Übernachtung im 4* Corrigan Shore B&B in Bellanaleck bei Enniskillen oder einer ähnlichen Unterkunft

Tag 11
Enniskillen – Mullingar – Dublin

Auf Ihrem Weg nach Dublin könnten Sie die etwas längere Route über Mullingar nehmen.

Übernachtung im 3* Cassidys Hotel oder einem ähnlichen Hotel in Dublin
ca 200 km – 3 Stunden Fahrzeit

Tag 12
Dublins Highlights und/oder Heimflug

Je nach Flugzeit haben Sie heute eventuell noch Zeit die Hauptstadt zu erkunden.
ie Fahrt mit einem Hop on and Hop off Bus ist sehr zu empfehlen. Mittwochs, Freitags und Samstags werden Hop on Hop off Touren mit deutschsprachigem Reiseleiter angeboten. Die deutschen Touren finden an den genannten drei Tagen jeweils um 09:30 Uhr, 12 Uhr und 15:30 Uhr statt. Alle Touren starten bei der Haltestelle im Stadtzentrum in der O’Connell Street (59 Upper O’Connell Street).
An anderen Tagen und Uhrzeiten hören Sie die deutsche Übersetzung mit den Audio Guides (Kopfhörer)
Ansonsten können Sie sich mit einem Stadtplan selbst aufmachen und Dublin auf eigene Faust erkunden.
Tipps für sehenswerte Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt geben wir Ihnen bei Buchung gerne.
Mit dem Airlink Bus oder einem organisierten Privattransfer gelangen Sie zum Flughafen um für Ihren Rückflug einzuchecken.

Jetzt bleibt uns nur „Go raibh maith agat“ (ein herzliches Dankeschön) zu sagen und zu hoffen, dass wir Sie bald wieder in unserer Wahlheimat begrüßen dürfen.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 11x Übernachtungen inkl. Frühstück in ausgewählten Hotels und Gästehäusern
  • Mietwagen der gewünschten Kategorie für die Dauer der Reise
  • optional: Airlink-Flughafen-Shuttlebus Ticket | Abholung am Flughafen Dublin vom Privatchauffeur welcher Sie zu Ihrem Hotel bringt (ca. €60-80)
  • umfangreiche Reiseunterlagen (online) mit Tipps für Ausflüge etc.
  • detaillierte Auskunft zu den Sehenswürdigkeiten und Möglichkeiten
  • wenn es Ihre Zeit erlaubt: ein persönliches Kennenlernen während Ihres Aufenthalts in Killarney

Nicht inkludierte Leistungen:

Flüge, Eintritte, Persönliche Ausgaben, Trinkgelder und Getränke

Bitte beachten Sie, dass Nordirland Teil Großbritanniens ist und dort die Währung „Britisches Pfund“ herrscht.

Bitte beachten Sie, dass dies nur ein mögliches Programm ist. Der Reiseablauf ist individuell gestaltbar für eine unbegrenzte Anzahl an Nächtigungen. Gerne erstellen wir Ihnen Ihr persönliches, maßgeschneidertes Programm.

Route - Kartenausschnitt