Dingle Halbinsel – 5-Tages-Wanderung geführt/englischsprachig

945,00

Kategorie:

Beschreibung

NUR AUF ANFRAGE BUCHBAR

Die Dingle-Halbinsel im Südwesten ist eine der schönsten Küstenregionen Irlands – und geprägt von Geschichte, Mystik und traditioneller irischer Kultur. Sie werden nirgendwo in Europa eine vergleichbare Gegend finden, die flächenmäßig betrachtet, soviele archäologische Monumente – über 2000 – vorzuweisen hat. Ein Erbe, das sich von prähistorischer Zeit über das frühe Christentum bis hin zum Mittelalter zurückverfolgen läßt.

Genießen Sie in dieser Gegend fantastische Aussichten in alle Himmelsrichtungen und die unglaublichen Grünflächen, so weit das Auge reicht, vollkommen unberührt und gerade richtig für die kleineren Schafherden oder auch Ziegen. Wohin Sie sich auch wenden, Sie finden sich umgeben von atemberaubenden Aussichten auf nebelumwobende Berge und unberührte, wilde Natur entlang der Küstenlinie, deren Klippen tiefe Risse im Gestein aufweisen, die sich im Laufe der Jahrhunderte durch stürmische Wellengänge gebildet haben.

Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft
Begrüßung und kurze Zusammenkunft in Ihrer ersten Unterkunft in Dingle um 17.00 Uhr. Ihr Reiseleiter wird Sie über die anstehenden Unternehmungen der nächsten Tage informieren. Nach dem Abendessen werden Sie noch einen kurzen Spaziergang entlang des Hafens in Dingle machen, bevor es dann weitergeht zu einem Pub wo musiziert wird und man gesellig beisammen sitzt.

Tag 2: Slea Head Wanderung
Genießen Sie Ihren ersten Ausflug rund um den Slea Head – eine der reichsten Gegenden, soweit es die Archäologie betrifft. Es gibt zahlreiche sog. Bienenstockhütten und Forts. Unterwegs können Sie vom Mount Eagle die atemberaubenden Aussichten genießen. Wir werden zum Abendessen und zur Übernachtung nach Dingle zurückkehren.
Details: Strecke: 16 km; Dauer: 5 Stunden; max. Höhe: 500 m; Wir werden am Strand und auch an der Straße entlanggehen und über Gras- und Steinwege. Wir empfehlen Wanderschuhe.

Tag 3: Auf nach Cloghane
Heute folgen wir dem Dingle Way über den Mount Brandon, von wo aus Sie herrliche Ausblicke auf die Brandon Bay haben werden. Gegen Ende der Wanderung kommen wir in das bezaubernde und malerische gelegene Dorf Cloghane, in dem Sie Ihre beiden letzten Nächte verbringen werden und Ihr Abendessen genießen.
Details: Strecke: 18 km; Dauer 5 Stunden; max. Höhe: 650 m. Die Wege führen über Gras, Steine, Moore und ein wenig die Straße entlang. Wanderschuhe sind erforderlich.

Tag 4: Brandon Bergkette
Ihre letzte Wanderung führt Sie direkt durch die Brandon Bergkette zu den berühmten „Paternoster Seen“ mit Aussichten über die Brandon Bay und den Fermoyle Strand. Bitte beachten: sofern es das Wetter zuläßt und unter Leitung des Reiseführers, gibt es für diejenigen in der Gruppe, die Interesse haben, die Möglichkeit, die Wanderung bis an die Spitze des „Mount Brandon“ fortzusetzen. Unser Abschiedsessen werden wir in Cloghane zu uns nehmen, wo wir auch übernachten.
Details: Strecke: 12 km; Dauer 5 – 7  Stunden; max. Höhe: 600 – 950 m; allgemein steinige Pfade. Wanderschuhe unbedingt erforderlich.

Tag 5: Abreise
Gemeinsame Rückfahrt nach Tralee (Ankunft in Tralee ca. 10 Uhr). Tralee bietet ausgezeichnete Bus- und Zugverbindungen zu allen größeren und auch kleineren Städten in Irland. Von Tralee bis Cork Airport beträgt die Reisedauer per Bus knappe 3 Stunden. Shannon Airport erreichen Sie von Tralee per Bus in ca. 3.5 Stunden

Inkludierte Leistungen

  • 4 Übernachtungen – Zimmer mit Dusche / Bad
  • Jeden Morgen Full Irish Breakfast
  • Lunchpaket; 4 Abendessen; 3 Tage Wandern mit einem erfahrenen Reiseführer, der die Gruppe während der gesamten Touren begleiten wird.
  • Transport hin- und zurück zu den täglichen Wanderrouten
  • Gepäcktransport auf Anfrage

Nicht im Preis inbegriffen:
Bootsfahrten (z.B. Blasket Inseln), Getränke, Eintrittsgelder für Theater, Parks oder Museen usw., Ausgaben für Arzneimittel oder Trinkgelder

Preise:
€945   pro Person im Doppel-/Zweibettzimmer
€1.195 pro Person im Einzelzimmer

– nur auf Anfrage buchbar –

Ihr Reisebegleiter wird Sie direkt vor Ort und Ihrer ersten Unterkunft gegen 17.00 Uhr zu einer kurzen Besprechung und anschließenden Abendessen treffen. Sollten Sie weitere Unterkünfte für die Nacht vor oder nach Ihrer Reise, teilen Sie uns das bitte direkt bei der Buchung mit.  Gegen einen Aufpreis gibt es natürlich auch die Möglichkeit einer Abholung zu Ihrer ersten Unterkunft. Bitte beachten Sie, dass Irland ein ziemlich „feuchtes“ Land sein kann und unberechenbar, soweit es das Wetter anbelangt. Es liegt in der Natur der Dinge, dass das Wetter sich während der Wanderung schlagartig ändern kann, was aber wiederum auch ein liebenswerter Aspekt in Hinblick auf die Unternehmungen in der Natur ist. Wir behalten uns das Recht vor, den Reiseablauf aufgrund von Wetterverhältnissen oder auch der Wandererfahrung der jeweiligen Gruppe, zu ändern. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

Teilnehmerzahl Min. 4

Teilnehmerzahl Max. 12

Zusätzliche Information

Reisetermin

22.03. – 26.03., 12.04. – 16.04., 17.05. – 21.05., 21.06. – 25.06., 19.07. – 23.07., 09.08. – 13.08., 13.09. – 17.09., 04.10. – 08.10.